close
MERCHANDISING & LICENSING NEWS
Stacks Image 74003
MERCHANDISING & LICENSING NEWS

Spring Season im Licensing

Fred_Neu_Web

Vor Ihnen liegt ein Magazin voller Inspiration – eine echte Frühlingsausgabe. Für den 24. April 2018 hat LIMA Germany wieder ins Maritim Hotel zum „Tag der Lizenzen“ eingeladen, zu spannenden Präsentationen von Branchenexperten, zu einem Netzwerktreffen, das mit dem Frühlingsfest in der eventbewährten Wolkenburg endet. Hier findet Networking auf seine angenehmste und direkteste Art statt. Auf dem „Tag der Lizenzen“ werden Lizenztrends präsentiert und durchaus auch schon die eine oder andere Zusammenarbeit angesprochen. Die vorliegenden Ausgabe informiert jetzt schon über aktuelle Branchenthemen, neue Ideen, bewährte Klassiker und deren Pflege. Zunächst einmal gilt es, einigen der diesjährigen Jubilare zu gratulieren:
Harry Potter hat vor 20 Jahren erstmals gezaubert (Seite 50/51) und „Unser Sandmännchen“ feiert 60. Geburtstag (Seite 58). Micky Maus, die 1928 im Kurzfilm Steamboat Willie debütierte, entwickelte sich in 90 Jahren zum weltbekannten Wahrzeichen der Walt Disney Company (Seite 52/53). Wir gratulieren und freuen uns auf ein Jahr mit vielen tollen Aktionen.
In unserer Titelstory lesen Sie, wie die ProSiebenSat.1 Group ihre Globalisierungspläne vorantreibt und neue Properties gewonnen hat um diese international zu vertreten. Durch die Partnerschaften mit LLC werden in den USA und Großbritannien und durch Kooperation mit License Connection in der Benelux Region, globale Vermarktungs-Strategien von unabhängigen Licensing-Experten angeschoben (Seite 34/35).
Zum 20. Jubiläum präsentierte der international agierenden Loyalty-Kampagnen-Spezialist tcc, The Continuity Company Germany, im repräsentativen Rahmen seiner Geschäftsräume am Düsseldorfer Airport, innovative Lösungen. Glückwunsch! Das Unternehmen zeigt, wie man Onlineaktivitäten und stationären Handel auf das Beste zusammenbringt. Die jüngsten Kooperationen mit den hochkarätigen Marken Rosenthal und KitchenAid sind dafür ein guter Beweis (S. 22).
Der Einhornhype wurde von der Pummeleinhorn GmbH genutzt um durch weitere Charaktere die Produktpalette zu erweitern und auch neue Lizenzthemen u.a. Buddy & Rocky bereits in verschiedenen Lizenzkategorien zu vermarkten (36/37).
Bei Fast & Furious Live in Köln, saßen die Geschäftsführer und Marketing Manager von Mattel, Anki, Jazwares, Herding, Texass, Revell und TCC neben den Repräsentanten von RTL als wichtigstem Medienpartner. Universal Consumer Prod. Germany hatte die Lizenzpartner geladen (S.44/45).
Hingewiesen sei auch darauf, dass nach EU-weiter öffentlicher Ausschreibung ZDF Enterprises sich das KiKA- Mandat für weitere 4 Jahre sichern konnte (38/39).
Hier noch der Hinweis auf den bereits feststehenden Termin für den Licensing Market: 6. November in München. Informatives Lesevergnügen. Wir sehen uns in Köln.

FredsSign